.

02.12.2021

Im Rahmen des Schwimmunterrichts haben 17 Schülerinnen und Schüler der Klasse 6b ein weiteres Schwimmabzeichen erworben. Die Anforderungen für Seepferdchen und Bronze, Silber und sogar Gold wurden seit den Sommerferien im Borghorster Hallenbad trainiert und die Prüfungen von Sabine Rosenberger im Oktober abgenommen. Am Mittwoch konnten die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler ihre Schwimmabzeichen entgegennehmen.


.

22.11.2021

Die Stadtwerke Steinfurt statten die Realschule mit Wasserflaschen aus

Dank der Stadtwerke und des Engagements von Freundeskreis und SV hat nun jede/r Schüler/in eine Wasserflasche passend zu unserem neuen Wasserspender kostenlos erhalten. Nun können unsere Schüler/innen jederzeit frisches Wasser (sprudelnd, gekühlt und still) abzapfen.

 

 

 


.

10.11.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

heute gibt es eine Vorschau auf unseren neuen Flyer (Design: Laura Muhle). Insbesondere Eltern von Grundschulkindern finden hier viele Informationen über unsere Schule. Wir laden Sie herzlich ein zu einem Informationsabend am 30.11.2021 um 19:00 Uhr!


.

28.10.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wie das Schulministerium heute mitteilte, gilt ab kommenden Dienstag in der Schule keine Maskenpflicht mehr, solange ein fester Sitzplatz eingehalten wird. Sobald ein Schüler/eine Schülerin den Platz verlässt, muss weiter eine Maske getragen werden. Wir besprechen die Details der neuen Regelung noch einmal gemeinsam in der Schule.


.

08.10.2021


.

07.10.2021

Unser neues SV-Team

Auch in diesem Jahr haben alle Schülerinnen und Schüler an der SV- Wahl teilgenommen und die SchülervertrerInnen gewählt. Schülersprecherin ist Lea Lindemann, ihre Vertreterin ist Ava Vollmer, aus Jahrgang 9 wurden Hanna Woltering und Enes Özyürek gewählt.

Das ganze Team von links nach rechts: Enes Özyürek, Frau Preuß, Anneliese Schön, Ida Wohlmeiner, Anna-Lena Knüver, Frau Dartmann, Mayra Bockholt, Jule Wappelhorst, Ava Vollmer, Lisa Hünteler, Lea Lindemann, Maria Tanzarykov, Lea-Marie Gieldon, Greta Rottmann, Amelie Bennemann, Hanna Woltering. Es fehlen Evelyn Bondarenko, Angelo Abbink, Nabaa Mustafa, Leonie Behrning und Frau Töns.
Wir sind beeindruckt, dass sich so viele SchülerInnen engagieren und in der SV mitarbeiten!


 

Zum 75. Geburtstag unseres Bundeslandes machte der NRW-Truck am 1.Oktober in Burgsteinfurt Halt. Die Klassen 9a und 9c feierten mit! Neben Eis in den Landesfarben und einem Fotostand konnten die Schüler*innen ihr Wissen in einem NRW-Buzzer-Quiz unter Beweis stellen und am Glücksrad drehen. Eine tolle Aktion für ein tolles Bundesland!


.

26.09.2021

Auch an unserer Schule wurde gewählt. Am vergangenen Mittwoch haben die Schülerinnen und Schüler an der Juniorwahl teilgenommen. Ein besonderer Dank geht an den Freundeskreis der Realschule Burgsteinfurt, die mit dem Kauf einer sogenannten Juniorwahl-Aktie die Teilnahme ermöglichte.

 


.

23.09.2021

Am kommenden Donnerstag (30.09.2021) holen wir eine ganztägige Lehrerfortbildung aus dem letzten Schuljahr nach. Diese hatten wir verschoben, um weiteren Ausfall von Präsenzunterricht zu vermeiden. Für die Schülerinnen und Schüler ist der Tag ein Studientag. Wir stellen Aufgaben bereit.


.

23.09.2021

Am gestrigen Mittwoch ging es für ca. 300 Schüler*innen der Klassen 7 bis 10 der Realschule Burgsteinfurt bei der Juniorwahl an die Wahlurne. Die Pressemitteilung dazu können Sie / könnt ihr hier lesen.


.

06.09.2021

Liebe Eltern,

in der Jahrgangsstufe 8 steht nun die Potenzialanalyse an. Informationen zur Anmeldung für die Beratungstermine finden Sie hier.


.

23.08.2021

Liebe Eltern,

die Pandemie war und ist insbesondere innerhalb der Familien eine große Herausforderung. Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder & Jugendliche in Steinfurt bietet dazu eine Reihe hilfreicher Veranstaltungen an:

 


.

13.08.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

bevor wir am kommenden Mittwoch voller Schwung ins neue Schuljahr starten, haben wir für euch und für Sie noch zwei Nachträge:

Die Westfälischen Nachrichten berichteten über das Programm „Extra-Zeit zum Lernen in NRW“ [externer Link]:


Euer Engagement ist vorbildlich! – Unsere Schule wurde als „Humanitäre Schule“ ausgezeichnet [Link öffnet in neuem Fenster]:


.

 

[Bild: Unsere Schüler*innen erhielten zum Schuljahresende u.a. ein kleines Kresse-EM-Stadion für zuhause]

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern!
Nach diesem turbulenten Schuljahr sind wir nun alle sehr froh, in die Sommerferien zu starten und all die Besonderheiten wie Homeschooling, Wechselunterricht und Distanzlernen hinter uns zu lassen.
Es war schön, dass in den letzten Wochen wieder ein wenig mehr Normalität in den Schulalltag gekommen ist.
Für das nächste Schuljahr hoffen wir auf noch mehr Normalität und somit einen geregelten Schulalltag.
Zunächst wünschen wir allen „Schöne Ferien“ und gute Erholung!

Das Kollegium der Realschule Burgsteinfurt

 


.

28.06.2021

Wir sind Spitze! Mit 25.737 geradelten Kilometern belegen wir beim Stadtradeln den ersten Platz aller Teams in der Kommune. Die erfolgreichste Klasse war die 10a, die beste Einzelleistung hat Pia Gieldon aus der 6a auf den Asphalt gelegt.
Am heutigen Montag verteilt die SV Urkunden und Preise für die Klassen. Wir danken dem Förderverein für die Unterstützung!


[Design: Laura Muhle]


.

16.06.2021

So langsam müssen wir unsere 10er gehen lassen…

Nachdem der Abschlussjahrgang am vergangenen Freitag unser Gebäude u.a. mit hunderten Luftballons und tausenden Arbeitsblättern aus sechs Jahren Schulzeit verschönert hat (und in Rekordzeit wieder alles aufgeräumt hat), nach erfolgtem Schnelltest „knapp“ gegen das Lehrerteam im Volleyball verlor…

…wurde die letzte Woche an der Realschule mit einem Farbspektakel eingeläutet:

Am heutigen Mittwoch findet ein ökumenischer Gottesdienst unter freiem Himmel statt. Die Zeugnisübergabe erfolgt am Freitagnachmittag.

 


.

08.06.2021

Sommergruß der SV

Wie schön, dass der Unterricht nun wieder im Klassenverband stattfindet und sich alle wiedersehen. Zur Begrüßung aller Schülerinnen und Schüler hat sich die SV eine kleine Überraschung einfallen lassen: Jede Schülerin und jeder Schüler hat einen kleinen Sommergruß mit lieben Wünschen und ein Tütchen Blühsamen für Honigpflanzen erhalten. Die Blühmischung wurde von Landwirt Markus Wiening zur Verfügung gestellt. Herzlichen Dank dafür!


.

26.05.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

IHR SEID SUPER! Auch wenn es draußen gerade meist nicht so aussieht wie auf dem Bild, habt ihr euch nicht aufhalten lassen. Trotz Wind und Wetter habt ihr bereits 8.707km (Stand Mittwochabend) erradelt.
Damit stehen wir auf Platz 1 aller Steinfurter Schulen! Weiter so! Wer noch einsteigen möchte: Die Aktion läuft noch bis nächsten Mittwoch.

 

 

 


.

21.05.2021

Ende des Wechselunterrichts

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
wie schon aus der Presse zu erfahren war, startet die Schule wieder am 31.05.21 für alle Schüler*innen im gleichzeitigen Präsenzunterricht. Durch den Wechselunterricht, die Feiertage und nicht zuletzt die schnell wechselnde Nachrichtenlage habe nicht alle Schüler*innen die exakt gleichen Stunden in Präsenz erhalten. Wir kümmern uns darum, dass hieraus keine Nachteile entstehen.
Alle weiteren Informationen – u.a. zum erneut nötigen Stundenplanwechsel – teilen die Klassenleitungen rechtzeitig mit.


.

17.05.2021

Neuer stellvertretender Schulleiter

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Ich möchte mich euch und Ihnen kurz vorstellen: Mein Name ist Ifeanyi Klare. Seit dem 3. Mai 2021 bin ich der neue stellvertretende Schulleiter an der Realschule Burgsteinfurt. Ich wurde von allen sehr herzlich empfangen und aufgenommen, sodass ich mich bereits sehr wohl an der Realschule Burgsteinfurt fühle. Und so erfüllt es mich nun mit großer Freude das Schulschiff – zusammen mit Frau Weiss und einem starken Kollegium – mit zu steuern und den Herausforderungen der Zukunft zu begegnen.

Ich habe zuletzt an der Realschule im Kreuzviertel, Münster unterrichtet und neben meiner Klassenlehrertätigkeit die Fächer Englisch, Geschichte, Geschichte Bilingual und Informatik erteilt. Insbesondere in dem Bereich Medienentwicklung habe ich mich stetig fortgebildet, sodass die Medienarbeit ergänzend zur Schul- und Unterrichtsentwicklung zu meinen Arbeitsschwerpunkten zählt. Privat mache ich gerne Sport und bewege mich oft draußen in der Natur mit meiner Familie. Dies hilft mir zu entspannen und auch neue Ideen und Projekte zu entwickeln.

Jetzt freue ich mich auf meine neue Tätigkeit an der Realschule Burgsteinfurt, vor allem darauf, euch, liebe Schülerinnen und Schüler, nicht nur aus der Distanz, sondern in der Schule und im Unterricht kennenzulernen. Wichtig für mich in meiner pädagogischen Arbeit ist ein wertschätzender Umgang, mit dem Ziel, alle Schülerinnen und Schüler auf dem Weg zu einer gefestigten Persönlichkeit zu unterstützen.

Auch die Zusammenarbeit mit den Eltern und Erziehungsberechtigten ist mir sehr wichtig, darum hoffe ich, auch von Ihnen viele bald persönlich sprechen zu können. Wenn sich die COVID-19-Situation bessert, wird es sicherlich nicht nur in persönlichen Gesprächen, sondern auch in den schulischen Gremien, bei Schulfesten und Sportveranstaltungen, sowie bei Elternsprechtagen, Elternabenden oder anderen Anlässen Gelegenheit dazu geben.

Ich freue mich sehr über eine neue, spannende Zeit an der Realschule Burgsteinfurt und auf eine enge Zusammenarbeit. Es erwarten mich sicher ganz spannende Herausforderungen – aber auch die wunderbare Möglichkeit, das gemeinsame Schulleben aktiv mitzugestalten.

Mit herzlichen Grüßen
Ifeanyi Klare

 


.

06.05.2021

+++UPDATE+++

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Zahlen blieben zuletzt unter der entscheidenden Marke, so dass wir am Montag  wieder starten können.

Wir beginnen wieder mit der ersten Hälfte der Klasse – mit Blick auf die kommenden Wochen mitsamt der Feiertage ist das die bessere Lösung.


.

03.05.2021

Mitte März haben wir von der „Schulranzenaktion“ der SV berichtet. Dafür….

…an die lieben Spender*innen! Dank euch können sich jetzt viele Hefte, Stifte, Mäppchen und kleine  Geschenke auf den Weg machen, um Kindern in Armut eine Schulausstattung und damit einen Zugang zur Bildung zu ermöglichen.
DANKE!


.

26.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

soeben teilte der Kreis mit, dass ab Mittwoch die Klassen 5-9 wieder in den Distanzunterricht wechseln. Die 10er dürfen weiterhin zur Schule kommen.

Das Formular für die Anmeldung zur Notbetreung kann hier heruntergeladen werden.  Bitte senden Sie es im Bedarfsfall per Mail an info@realschule-burgsteinfurt.de.

 

 


.

25.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
aufgrund der gestiegenen Inzidenzzahlen müssen wir damit rechnen, dass in Kürze die Klassen 5-9 wieder komplett in den Distanzunterricht wechseln. Wir halten Sie und euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.


.

15.04.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,
aufgrund der Vorgaben aus Düsseldorf starten wir in der nächsten Woche wieder mit Wechselunterrricht in den Jahrgangsstufen 5-9. In Absprache mit der Schulkonferenz werden wir allerdings im Wochenrhythmus wechseln. Näheres teilen die Klassenleitungen mit.

Aufgrund der Anordnung der Landesregierung finden regelmäßige Schnelltests statt.


.

09.04.2021

Das Formular für die Anmeldung zur Notbetreung kann hier heruntergeladen werden.  Bitte senden Sie es im Bedarfsfall per Mail an info@realschule-burgsteinfurt.de.

Die Corona-Schnelltests für alle anwesenden Schülerinnen und Schüler finden weiterhin statt, allerdings laut Anweisung des Ministeriums nun verpflichtend.

 


.

08.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die nächste Woche startet für die Jahrgangsstufen 5-9 mit Distanzunterricht. Die Jahrgangsstufe 10 darf weiterhin zur Schule kommen.
Wir richten eine Notbetreuung für die Jahrgangsstufen 5 und 6 ein.
Diese Regelung gilt zunächst nur für eine Woche.
Nähere Informationen sind hier nachzulesen.


.

26.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
gestern kam noch eine Nachricht vom Ministerium: Der Unterricht wird nach den Osterferien wie zuletzt im Wechselunterricht stattfinden.
Mit einem kleinen Ostergruß unserer 5er verabschieden wir uns aber erst einmal und wünschen: Schöne Osterferien!


.

25.03.2021

Die erste Testrunde ist ohne Komplikationen und – viel wichtiger: ohne positives Testergebnis verlaufen. Danke für eure Mithilfe und Rücksichtnahme, liebe Schülerinnen und Schüler!

 


.

23.03.2021

Pandemiebedingt absolvieren die meisten Schüler*innen das Schülerbetriebspraktikums erst im Herbst. Einige unserer 9er erhalten schon jetzt einen Einblick in das Berufs- und Arbeitsleben. Wir danken den Betrieben, die das ermöglichen!


.

 

18.03.2021

Wir unterstützen die Schulranzenaktion – Helfen Sie mit?!


.

 

15.03.2021


.

09.03.2021

Nicht weil wir Corona liebgewonnen hätten, sondern eher als kleine Erinnerung für später an eine Zeit, die wir dann hoffentlich alle gut gemeistert haben – Unser 5er-Textilkurs mit einigen (Zwischen-)Ergebnissen:


.

08.02.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab der kommenden Woche kehren auch die Jahrgangsstufen 5-9 in den Präsenzunterricht zurück, wenn auch nur wechselweise. Genauere Informationen dazu teilen wir rechtzeitig mit.

 


.

01.03.2021

Der letzte Schnee ist längst geschmolzen. Wir Sportlehrer wollen nochmal an diese besonderen Tage erinnern und uns für viele wunderbare Schneeskulpturen bedanken, die ihr mit Kreativität, Geschick und Muskelkraft gestaltet habt. Hier ein paar Eindrücke.


.

 

16.02.2021

Der Arbeitskreis Offene Kinder- und Jugendarbeit Steinfurt begleitet ab jetzt die Kinder mit einem Nachhilfeangebot durch den Lockdown.

Montag bis Freitag von 14:00 – 16:00 Uhr steht nun ein*e Kolleg*in des Arbeitskreises in einem Videochat über den städtischen Jitsi-Server für Fragen zu den Hausaufgaben zur Verfügung.

Die Kinder und Jugendlichen können sich ganz einfach über die Adresse meeting.steinfurt.de/schoolwork ohne Registrierung o.ä. auf diesem sehr datensicheren Portal einloggen und sich direkt mit den Kolleg*innen austauschen.

 


.

11.02.2021

In Rücksprache mit dem Schulträger und den anderen Steinfurter Schulen bleibt die Schule am kommenden Montag und Dienstag (15.02./16.02.2021) geschlossen. Es findet auch kein Distanzunterricht statt.


.

 

09.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

vielen Dank, dass so viele von euch an der Umfrage zum Distanzunterricht teilgenommen haben! Auch wir sammeln noch Erfahrung, wie man am besten mit der Situation umgeht. Dafür ist eure Rückmeldung sehr hilfreich.

Wir sind angenehm überrascht: Bei über 80% aus den Jahrgangsstufen 5-8 läuft es positiv – das freut uns, aber wir blicken jetzt noch genauer auf die restlichen knapp 20%, die Schwierigkeiten haben. Bei den 9ern und 10ern liegen die positiven Zahlen leicht unter 80%. Viele von euch meldeten zurück, dass die Aufgaben zu umfangreich waren. Wahrscheinlich ist unsere Sorge größer, euch zu unterfordern als zu überfordern. Wir arbeiten daran, die Aufgaben passgenauer zu stellen. Dazu gehen wir natürlich auch alle anderen Hinweise durch und überlegen, was wir sinnvoll umsetzen können.

Noch einmal: Vielen Dank für eure Tipps!


.

08.02.2021

Wetterbedingte Schulschließung

In Absprache mit dem Schulträger bleibt die Schule am Dienstag, den 09.02.2021, und am Mittwoch, den 10.02.2021, geschlossen. Es findet keine Notbetreuung statt! Auch das Sekretariat bleibt geschlossen.
Am Donnerstag, den 11.02.2021, wird die Notbetreuung wieder angeboten.

 


.

07.02.2021

Liebe Eltern,
die Notbetreuung findet am Montag statt. Entscheiden Sie bitte selbst, ob Sie ihr Kind schicken möchten.

.

03.02.2021

Sei Dein eigener Kapitän! Aufgepasst, Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8, die Fahrt geht weiter! Setzt eure Kapitänsmütze auf, hisst das Segel, gebt eure persönlichen Koordinaten ein und gestaltet eure (Berufs-)Reise!

Die wichtigsten Punkte auf eurer Berufserkundungsroute in diesem Schuljahr sind:
• die drei Berufsfelderkundungen in der Woche vom 22.-26. März 2021
• Girls/Boys-Day (22. April 2021)

Alle weiteren Informationen zur Berufsfelderkundung findest du hinter dem Anker!

 

 

.

29.01.2021

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,
liebe Schülerinnen und Schüler,

leider kann ich mich in dieser Zeit nicht persönlich von Ihnen und euch verabschieden, deshalb auf dem digitalen, nun fast schon gewohnten Weg.
Ich bin immer (na gut, fast immer) sehr gerne zur Schule gegangen und das wesentlich länger, als ich eigentlich gemusst hätte 😉

Das liegt zum einen daran, dass mir die Arbeit mit euch Schülerinnen und Schülern immer sehr viel bedeutet und außerordentlich viel Spaß gemacht hat. Bei so netten, höflichen, fleißigen, wissbegierigen, schlitzohrigen, schlagfertigen, aktiven aber auch kraftsparenden Schülerinnen und Schülern ist das natürlich verständlich!

Doch auch die Arbeit im „Hintergrund“, Organisation, Planung die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen, die Beratung und Zusammenarbeit mit Ihnen, den Eltern und Erziehungsberechtigten. Eine herausfordernde, aber zufriedenstellende Arbeit in äußerst angenehmer und gewinnbringender Atmosphäre.

Dafür möchte ich mich bei allen Beteiligten der gesamten Schulgemeinschaft, besonders bei Frau Weiss, ganz herzlich bedanken.

Ich nehme ganz, ganz viele schöne Erinnerungen mit in meine nächste Lebensphase und wünsche allen, vor allem euch, liebe Schülerinnen und Schüler, für die Zukunft

so viel Spannendes wie ihr aushalten könnt,
so viel Erfolg wie ihr möchtet,
so viel Liebe wie ihr kriegen könnt,
so viel Gesundheit wie es geht
und so viel Glück wie nur möglich.

Mit dankbaren Grüßen

Ursula Schütte

 

.

28.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10,

das Hermann-Emanuel-Berufskolleg und die Technischen Schulen informieren am Freitag bzw. am Freitag und Samstag telefonisch über mögliche Bildungswege.
Wer noch nach anderen Angeboten sucht, kann diesen Flyer der Bundesagentur für Arbeit aufrufen. Darüber hinaus helfen auch wir gerne!

 

.

 

27.01.2021

Zeige uns Deinen Lieblingsort in Steinfurt und Umgebung!

…lautete die Aufgabe im Fach Sport. Die Ergebnisse sehen Sie/seht ihr hier:

.

22.01.2021

Liebe Eltern,

ab dem 17.02.2021 können Sie Ihr Kind an unserer Schule anmelden. Um Kontakte zu vermeiden, vergeben wir in Kürze Anmeldetermine. Weitere Informationen (u.a. zu den benötigten Unterlagen) erhalten Sie hier.

.

19.01.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir bemühen uns, immer schon am Vortag die Aufgaben für den nächsten Tag einzustellen. Da wir um 15.00Uhr oft noch mit der Sichtung der eingegangenen Aufgaben beschäftigt sind, stehen die Aufgaben ab jetzt in der Regel ab 17.00Uhr bereit.

 

.

Dieses Video ist für Eltern von Grundschulkindern erstellt worden, aber vielleicht auch für alle anderen interessant:

.

12.01.2021

Liebe Eltern,

alle Informationen rund um das Thema Anmeldung (Beratungsangebot, Musikklasse…) finden Sie auf dieser Seite.

 

 

.

11.01.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

morgen beginnt der Distanzunterricht. An vielen Schulen, so auch bei uns, sind durch regionale Serverauslastung zum Teil erhebliche Einschränkungen zu spüren gewesen. Bleiben Sie/ bleibt in diesem Fall gelassen. Es kann nur das geleistet und bearbeitet werden, was technisch möglich ist. Wir beobachten die Entwicklung genau und hoffen gemeinsam, dass sich alles in den nächsten Tagen einspielt.
Sollten sich jenseits der Serverprobleme Fragen ergeben, helfen die Klassenleitungen gerne!

 

.

07.01.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

hier nun die ersten Informationen zum Schulbeginn in diesem Jahr:

– Der Unterricht findet bis zum 31.01.2021 auf Distanz statt. Den Schulen werden zwei Tage zur Organisation des Distanzunterrichts gewährt. Wir benötigen nur einen Tag, so dass der Unterricht am Dienstag, 12.01.2021 beginnt.

– Die Arbeit zu Hause wird ebenso bewertet wie Präsenzunterricht (vgl. Verordnung Distanzlernen). Details teilen die Fachlehrerinnen und Fachlehrer mit.

– Zu Klassenarbeiten schreibt das Ministerium: „Grundsätzlich werden in den Schulen bis zum 31. Januar 2021 keine Klassenarbeiten und Klausuren geschrieben, da der Unterricht im 1. Schulhalbjahr eine ausreichende Basis für die Leistungsbewertung auf dem Halbjahreszeugnis geschaffen hat.“

– Es wird eine Notbetreuung eingerichtet. Dazu schreibt das Ministerium: „Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen, um so einen Beitrag zur Kontaktreduzierung zu leisten. Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll […] das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 zusätzliche Tage pro Elternteil (20 zusätzliche Tage für Alleinerziehende) gewährt wird. Der Anspruch soll auch für die Fälle gelten, in denen eine Betreuung des Kindes zu Hause erfolgt, weil dem Appell des Ministeriums für Schule gefolgt wird. […]
Während der Betreuungsangebote in den Schulen findet kein regulärer Unterricht statt. Vielmehr dienen die Betreuungsangebote dazu, jenen Schülerinnen und Schülern, die beim Distanzunterricht im häuslichen Umfeld ohne Betreuung Probleme bekämen, die Erledigung ihrer Aufgaben in der Schule unter Aufsicht zu ermöglichen.“
Das Anmeldeformular zur Notbetreuung können Sie hier herunterladen. Bitte reichen Sie es im Bedarfsfall umgehend im Sekretariat ein oder senden es an info@realschule-burgsteinfurt.de .

Die gesamte Schulmail können Sie hier nachlesen.

.

04.01.2021

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wir wünschen Ihnen und euch ein frohes und hoffentlich ruhiges neues Jahr!

Wir bemühen uns, Sie stets auf dem aktuellen Stand bezüglich der schulischen Situation zu halten. Momentan stellt sich die Lage folgendermaßen dar:

Am Dienstag wird durch die Ministerpräsidenten-Konferenz über die Fortsetzung des Lockdowns entschieden. Fraglich ist momentan noch die Regelung für die Schulen.

Laut dem Schulministerium NRW soll es an den Schulen in Nordrhein-Westfalen ab dem 11.01.2021 möglichst mit Präsenzunterricht weitergehen, wenn die Infektionszahlen es zulassen. Das erfahren wir aber erst am 07.01. vom Ministerium. Wir informieren Sie und euch an dieser Stelle, sobald wir etwas wissen.

 


 

22.12.2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ein ereignisreiches und schwieriges Jahr geht zu Ende. Uns wird bei allen Herausforderungen positiv in Erinnerung bleiben, dass wir viel Gemeinschaftsgefühl, Hilfsbereitschaft und Engagement erleben durften. Das stimmt uns hoffnungsvoll, dass wir zusammen auch die Aufgaben des neuen Jahres meistern werden.

Wir wünschen Ihnen und euch eine friedvolle Weihnachtszeit und ein gesundes Jahr 2021!


 

16.12.2020

Die Corona-Pandemie lässt uns alle kreativ werden.

Auch die Schülerinnen und Schüler der 7c haben sich in der vergangenen Woche kreativ ausgelebt und wunderschöne Geschenke für das gemeinsame Weihnachtswichteln gestaltet. Nach einer Unterrichtsstunde in Politik zum Thema „Mit dem Einkommen auskommen“ kam den Schülern die Idee, dieses Jahr einmal ohne finanzielle Mittel selbstgestaltete Kleinigkeiten zu verschenken. Fazit der Weihnachtsstunde: Gemeinsam schaffen wir alles! Weihnachtsstimmung ohne gemeinsames Plätzchenessen und Singen? Definitiv!