Jahr der Mathematik

Das “Jahr der Mathematik” nahmen die Mathematiklehrerinnen Jutta Eylers-Niemer und Christiane Böwering zum Anlass, um mit ihren Klassen 8b und 8d der Städt. Realschule Burgsteinfurt das Heinz-Nixdorf-Museum (größtes Computer-Museum der Welt) in Paderborn zu besuchen. Dort findet z.Z. die Sonderausstellung “Zahlen bitte! Die wunderbare Welt von null bis unendlich” statt. Auf 700 Quadratmetern erlebten die Schüler/innen eine hoch spannende und stets unterhaltsame Reise durch die Welt der Zahlen. Die Ausstellung bietet u.a. Einblicke in das Glücksspiel, beantwortet die Frage, ob Tiere rechnen können und erklärt die Zahlengeheimnisse der Cheops-Pyramide. Die “Manege des Zahlenzirkus” lud die Schüler/innen schließlich zum Mitmachen und Ausprobieren ein, so dass selbst die “Mathe-Muffel” unter ihnen nach einem anschließenden Stadtbummel begeistert die Heimfahrt antraten.